Mal eine ganz andere Richtung (1)

Man muss ja nicht immer brav sein, hin und wieder macht mir die andere Rolle auch Spaß. Lack und Leder mag ich eher nicht, allenfalls mal ein Lederrock. Meinen Lieblingsstoffen bleibe ich dabei also treu, die langen Satinhandschuhen sind absolut krass. In eine devot / dominante Schublade lasse ich mich nicht stecken, aber dominante Rollenspiele können reizvoll sein, wobei ich durchaus sehr schmerzhaft austeilen kann, logischerweise nur wenn der Gegenüber das ausdrücklich möchte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s