Nylonkittel und weiße Bluse (2)

Der Kittel war bislang nur für Fotos im Einsatz, ein sehr teures Stück, von einem eBay-Verkäufer aus Frankreich. Gute Weine lässt man ja auch im Regal. Französisches Nylon ist übrigens anders, meist etwas dünner, sehr fein und glatt, aber wirklich toll. In Frankreich ist auch das Preisniveau für Nylonkittel sehr hoch, vor Jahren gab es mal eine relativ große Fetischgemeinde die sich hin und wieder auch real getroffen haben, von solchen Treffen träume ich auch noch. Mir ist ein Kittel- und Schürzentreffen in Deutschland bekannt, da war ich die letzten drei Jahre, zweimal als Mann und einmal als Manuela. Wirklich sehr schön, sehr engagiert und liebevoll organisiert, wobei die Anzahl der Kittel durchaus größer sein könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s