Nochmal Rückenschlusskittel

Ich habe ihn mal wieder hervorgeholt und angezogen. Dem Feedback stimme ich zu, vorne stören keine Knöpfe, einfach ein glatte Fläche. Dieser ist aus der Kategorie ganz feines Nylon, die Muster an Kragen und Taschen sind absolut retro. Das Motv gehört in die Kategorie es gibt immer was zu putzen, man staunt selbst wie viel Dreck sich an den Dingen ansammelt, man könnte in einem großen Haus wirklich ganztags putzen, aber als Freizeit-Crossdresser muss man ja auch irgendwie für seinen Lebensunterhalt sorgen.

Advertisements

5 Gedanken zu „Nochmal Rückenschlusskittel

  1. ich finde es schön wenn blusen oder kittel im rücken geknöpft sind. weshalb weis ich nicht aber irgendwie finde ich es intressant , ich fand es immer cool wenn ich meiner mutter den kittel im rücken zuknöpfen musste.

  2. Hallo , ich als „Mann“möchte sehr gerne so einen Kittel tragen . Hochgeschlossenen und durchgeknöpft erregt mich sehr , sowie auch Nachthemden und Frauenkleider mit Rückenverschluss . Siche gleichgesinnte für diesen Fetisch . Michael(a)

  3. Hallo , sehr gerne würde ich als Mann so einen Kittel tragen am liebsten langärmelig . Könnten Sie mir so einem vermitteln wo es den zu kaufen gibt oder wer so etwas herstellt ? Meine Größe wäre 58 . Mein Fetisch ist alle “ Kleid“ung mit rücken Verschluss zu tragen . Am liebsten „frauenkleid hochgeschlossen mit rückenreissverschluss“ sowie Nachthemden und Fetisch Kleidung. Hans- Michael aus Köln.

    • Den habe ich schon viele Jahre, damals bei ebay gekauft. Ob und wo man so etwas heute noch kaufen kann, bzw. wer so etwas herstellt, weiß ich leider auch nicht. Aber ich werde mal die AUgen offen halten.

      LG Manuela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s