Schuhe

Hatte ich lang nicht das Thema. Sie gehören natürlich zur weiblichen Seite dazu, und damit auch ein gewisser Bedarf an Übung, jedenfalls dann wenn die Absätze höher werden. Also ich gebe zu dass mir da einiges an Übung fehlt, besonders wenn die Absätze richtig hoch und dünn werden. Aber ein Schuhfetischist werde ich ohnehin nicht werden, irgendwie fehlt mir das Gen. Ich glaube dass ich insgesamt weniger als 10 Paar im Schrank habe, da lachen andere nur drüber. Egal, jeder ist ja anders. Dafür kann ich mich an Blusen und Röcken arm kaufen, ohne Flohmarkt hätte ich wahrscheinlich schon Schulden bei der Bank.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Schuhe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s