Arbeit als Friseuse

Manuela ist ja erst 3 Jahre alt, die Liebe zu Nylon und Friseur schon mehr als 40. Die Kombination aus allen drei Leidenschaften hat natürlich einen ganz besonderen Reiz, den ich hin und wieder bei der Arbeit im Studio Laura erleben darf. Wenn dort ein Gast als Crossdresser ist gibt es einen richtig schönen Frauenkaffeeklatsch, im Nynlonkittel am Kaffeetisch sitzen und Erfahrungen austauschen, den Gast mit einer Haarwäsche verwöhnen, verschiedene Kleidungsstücke ausprobieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s