Putzparty

Gestern hatte ich einen megatollen Event, Laura vom Studio Laura hatte zu einer Putzparty eingeladen, Katinka und meine Internetfreundin Kitteline waren zusammen mit mir gekommen und haben sich verschiedene Räume vorgenommen. Katinka den Salon, Kitteline das Bad und ich die Küche. Durch Ofen und Blumen zum überwintern hatte sich in der Küche so einiges angesammelt, das hat ne Weile gedauert. Klar dass ich nicht in Jeans und T-Shirt unterwegs war. Zum Abendessen hatte Kitteline ein tolles Rezept mit Champignons und Frischkäse mitgebracht, dazu Kräuterbaguette und eine Flasche Rotwein. Ich musste natürlich kleckern, der Kittel wanderte sofort zum einweichen ins Waschbecken, Panik – Rotweinflecken. Ist aber nichts passiert, habe ihn eben schon wieder gebügelt. Das war ein super toller Nachmittag und Abend.

Advertisements

3 Gedanken zu „Putzparty

  1. ich habe schon im forum gepostet..ich glaube,ich schicke euch beide zu edeka..putzmittel einkaufen für die nächste putzparty..
    das wird etliche blogs füllen!!!

  2. und ich freu mich schon drauf. quer übern parkplatz, und dann rein in den laden . wenn man es jetzt noch auf die spitze treiben will, stellen wir uns an der fleisch und käsetheke an 😉
    wie du siehst „NOCH“ bin ich mutig :-)) und danach nach bestem gewissen draußen die fenster putzen .
    und so wie ich uns kenn werden wir wieder richtig spass in den backen haben .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s