Spaß beim Friseur

Mir macht das einfach unheimlich viel Spaß, Haare waschen, Haare föhnen im Nostalgiesalon. Für mich ist das eine schöne Erinnerung an meine Kindheit, in den 60er und 70er Jahren gehörten Nylonkittel (in den neuen Bundesländern die Dederonkittel noch 10 Jahre länger)  zum Alltag, aber wahrscheinlich wussten die heutigen Fans des Nylon das damals nicht wirklich zu schätzen. Da wünscht man sich eine Zeitreise, denn in realen Salons kann man sowas in aller Regel nicht mehr erleben, da muss man schon auf die Spezialangebote zurückgreifen. Wenigstens kann man bei eBay noch einiges ersteigern, denn auf Flohmärkten (die ich sehr regelmäßig besuche) ist es auch ein Glücksfall wenn man welche findet, noch dazu in der passenden Größe. Aber mittlerweile ist mein Kleiderschrank für abwechselungsreiche und ausgiebige Friseurspiele ganz gut gerüstet.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Spaß beim Friseur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s